Aktuelles 2018-11-13T16:40:21+00:00

AKTUELLES

NEWS  NOVEMBER

CALL

Offener Aufruf für künstlerische und soziokulturelle Initiativen: Haben und Brauchen in Wien ist eine Initiative des Künstlerhaus 1050 in Kooperationen mit IG Bildende Kunst, IG Kultur Wien, Wiener Perspektive, BOEM* und Kulturen in Bewegung.

Von 7. März bis 15. Juni 2019 bietet sich das Künstlerhaus 1050 in der Stolberggasse vor seiner Rückkehr an den Karlsplatz zur kostenfreien Nutzung als Multifunktionsraum und Produktionsplattform an.

Eine Probebühne, ein Ausstellungsraum, ein Tonstudio und Arbeitsräume zum gemeinschaftlichen Arbeiten an Projekten werden mit Unterstützung der Produktionskraft des Künstlerhauses bespielbar. Ob künstlerische oder soziale Initiative, ob Ausstellung oder Performance-Stück, ob Lesekreis oder Kochgruppe – bei Interesse an Austausch und Vernetzung mit anderen Projekten: Bewerbung ist bis 30.11. unter habenundbrauchen@k-haus.at möglich.

Weitere Infos: https://www.k-haus.at/de/kuenstlerhaus/aktuell/ausstellung/344/haben-und-brauchen-in-wien.html

NETZWERK: RAUM / CREATIVE HUB

Es gibt einen CALL für einen Shared Office & Studio Space: Im 14. Bezirk zwischen U4 Unter St. Veit und Straßenbahnlinie 49 und 52 soll demnächst ein Creative Hub entstehen! Neben einem 130m2 großen Studio, das den Mieter_innen zur Nutzung zur Verfügung steht, wird es 8 einzeln anmietbare Arbeitsplätze ab 250 € (netto) geben. Später ist das Studio auch stundenweise buchbar.

OFFER: 8 Desks, Studio 130m2, Office 24/7, Konferenzraum, Gartenmitnutzung, ab 250€ (netto) // INCL: WLAN, Küche, Server, Fairprinting

Deadline und Besichtigungstermin sind der 27. November. Bei Interesse bitte kurzes Mail mit Bewerbung an office@sipario.at

AUSSTELLUNG

Der Creative Cluster Traktorfabrik im 21. Bezirk öffnet wieder seine Pforten: Open Studios / Ausstellung / Performances im Rahmen der Vienna Art Week 2018 und beim Ausstellungsevent Flamingo nah am Wasserturm | Traktorfabrik x Vienna Art Week am 23. November. Im ehemaligen Fabrikgebäude zeigen 40 Künstler_innen ihre Arbeiten. Die Akademie der bildenden Künste Wien ist mit 15 Stipendiat_innen des ArtStart Studio Programms vertreten. Am 23. November gibt es ab 17 Uhr eine Führung des ArtStart Studio Programms und um 19 Uhr einen Talk mit Eva Blimlinger – Rektorin der bildenden Künste Wien.

Die Open Studios können zudem von 20.-27.11 täglich zwischen 11-21 Uhr besucht werden.

Freier Eintritt

Louis-Häfliger-Gasse 12, 1210 Wien // bit.ly/Traktorfabrik

Anreise: S-Bahn z.B. ab Wien Mitte > Siemensstraße // S-Bahn Tipp nach der Party: 2:32 S2 Siemensstraße > U1 Leopoldau

KONFERENZ

Am 7. und 8. November findet in der Nordbahnhalle (1020) und an anderen Orten Wiens das 6. Informed Cities Forum, organisiert von smarticipate und in Zusammenarbeit mit Urban Innovation Vienna, statt. In einer Reihe von Workshops und Vorträgen werden Urbanist_innen, lokale Akteur_innen, Wissenschafter_innen und Vertreter_innen aus der Stadtregierung über die Transformationen in der Planung von Städten durch digitale Tools, Open Data und Plattformen diskutieren.

Kreative Räume Wien bietet  einen Workshop hinsichtlich der Perspektiven der Leerstandsaktivierung und Zwischennutzung in Zusammenhang mit Open Data an. Die Teilnahme an der gesamten Konferenz ist kostenlos.

Nähere Informationen zu Termin und Ort des KRW-Workshops sind bald hier oder auf fb zu finden. Weitere Informationen zum Forum und zum EU-geförderten Projekt smarticipate unter: http://www.informedcities.eu/events/6th-informed-cities-forum/

NEWS  OKTOBER

KONFERENZ

Von 11. bis 12. Oktober 2018 findet die von Nonconform geleitete Leerstandskonferenz 2018 in Luckenwalde in Brandenburg statt. Dieses Jahr steht das Thema Leerstand von Industriearealen, Gewerbegebäude und Produktionsstätten im Zentrum.

Weitere Informationen zur Konferenz und Registrierung unter: http://www.leerstandskonferenz.at/id-2018/thema-2018.html

NEWS  SEPTEMBER

AUSSTELLUNG

Vom 25.-30. September findet heuer zum sechsten Mal PARALLEL VIENNA statt – wie jedes Jahr wird ein leerstehendes Gebäude temporär als Präsentationsplattform für zeitgenössische Kunst genutzt. Diesmal stellen die verschiedenen teilnehmenden Gallerien, Offspaces, Raumprojekte und Künstler_innen in einem ehemaligen Bürogebäude in der Lassallestraße 1 im 2. Bezirk aus.

Weitere Informationen unter: http://parallelvienna.com/

NEWS  AUGUST

BERATUNG

Im August finden keine Beratungstermine statt. Ab 4.9. bieten wir wieder telefonische Beratung für Raumsuchende und Nutzer_innen an, ab 11.9. gibt es wieder jeden Dienstag von 13.00-17.00 Uhr in der Marxergasse 24 (@dasPackhaus) die Möglichkeit persönlicher Beratungen (Bitte um kurze Voranmeldung unter office@kreativeraeumewien.at).

NEWS  JULI

NETZWERK: RAUM

Für Kreative, Selbständige und Klein-Unternehmer_innen, die im 10. Bezirk nach leistbaren Gewerbeflächen suchen: Im Erdgeschoß der Dieselgasse 1-3 entsteht gerade der Raumteiler Hub Dieselgasse. Die Räumlichkeiten bieten Platz für vielfältigste Nutzungen vom Arbeitsplatz bis zum Kreativraum und können ab Oktober bezogen werden. Bis 9. September können sich Interessierte für einen der 36 freien Plätze bewerben. Mehr Informationen unter: https://www.imgraetzl.at/wien/raumteiler/open-calls/raumteiler-hub-dieselgasse

NETZWERK: RAUM

Im Packhaus sind noch Räume zwischen 16-40 m2 zur Nutzung frei. dasPackhaus (Marxergasse 24, 1030 Wien, 5 min von U3/U4 Landstraße) bietet in einer Zwischennutzung auf insgesamt 4000m2 etappenweise Arbeitsraum für Jungunternehmer_innen, Kreative und Startups. Für mehr Infos bitte raum@paradocks.at kontaktieren. http://www.daspackhaus.at/en

NEWS  JUNI

NETZWERK

Am 15.Juni findet das Raumteiler Festival 2018 in der Nordbahnhalle statt: Für alle, die ihre Gewerbeflächen mit anderen Menschen teilen möchten, oder Gleichgesinnte suchen, um gemeinsam eine Gewerbefläche neu anzumieten. Außerdem für alle, die Gewerbeflächen haben, auf denen kooperative Nutzungen willkommen sind. Kreative Räume Wien ist Kooperationspartner der Veranstaltung und bietet hier – v.a. rechtliche – Beratung an.

Anmeldung & Infos unter www.imgrätzl.at/raumteilerfestival

AUSSTELLUNG

Von 21.-24. Juni öffnet die ehemalige Traktorfabrik, Louis-Häfliger-Gasse 12, in Floridsdorf im Rahmen des Creative Cluster Openings ihre Türen. 1905 für die Landmaschinenproduktion des Unternehmens Clayton & Shuttleworth gebaut, wird seit September 2017 das leerstehende Maschinenmagazin der Traktorfabrik als Produktionswerkstätte für bildende und darstellende Kunst zwischengenutzt. Musik, Konzerte, Performances, Verköstigung und eine Ausstellung im ehemaligen Fabriksgebäude gibt es donnerstags (21.6.) ab 18 Uhr im Rahmen des WIR SIND WIEN.FESTIVALs der Basis Kultur Wien und samstags (23.6.) ab 16 Uhr beim Creative Cluster & Kreative Räume Wien Sommerfest.

https://www.facebook.com/events/2079582888945945/

CALL

Wer kulturelle Ideen für Feldkirch hat und diese im Rahmen des POTENTIALe Feldkirch Festivals umsetzen möchte – bis 1. Juli können noch Kulturprojekte eingereicht werden: https://www.potentiale.at/festival/aussteller/open-call/

Und auch Aussteller_innen aus den Bereichen Design, Fotografie und Medienkunst können noch für die POTENTIALe Messe einreichen – die Bewerbungsfrist wurde bis ebenfalls 1. Juli verlängert: www.potentiale.at/festival/aussteller

Wir verwenden Cookies wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Ich bin damit einverstanden.
319