Info: Corona-Virus – Soforthilfe für Gewerbetreibende

Natürlich steht in diesen Tagen die Gesundheit unserer MitbürgerInnen im Vordergrund! Gleichzeitig ziehen die getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie jedoch auch weitreichende wirtschaftliche Folgen nach sich. Gerade die vielen Klein- und Kleinstunternehmen können die teils massiven Umsatzrückgänge oder gar kompletten Ausfälle häufig nur schwer oder überhaupt nicht kompensieren.

Daher möchten wir auf diverse Programme der öffentlichen Hand hinweisen, die Gewerbetreibenden in diesen schwierigen Zeiten unter die Arme greifen sollen. Bereits weitestgehend bekannt sind die neuen Regelungen zur Kurzarbeit, die über das AMS abgewickelt werden: https://www.ams.at/…/osterreichweit/news/2020/03/covid-kurz…

Außerdem wird über die WKO Wien für Kleinst-Unternehmen in Wien eine COVID_19 Sonderförderung für Umsatzausfälle und Mietkosten zur Verfügung gestellt: https://www.wko.at/…/w/corona-hilfe-wiener-kleinbetriebe.ht…

Infoblatt: https://www.wko.at/service/w/Infoblatt-Corona.pdf

Darüber hinaus unterstützt die Wiener Kreditbürgschafts- und Beteiligungsbank Wiener Unternehmen in der Corona-Krise mit einer Überbrückungshilfe: https://www.wkbg.at/buergschaftsbank-wien-kredite/

Die Wirtschaftsagentur fördert zudem die Einrichtung von Home-Offices: https://wirtschaftsagentur.at/foerderung…/…/home-office-131/

Überblick:
https://www.wien.gv.at/…/wien-schnuert-35-millionen-euro-sc…

https://coronavirus.wien.gv.at/site/wirtschaft/

Zusammen kommen wir durch diese Krise!
Achtet aufeinander, nehmt Rücksicht und bleibt gesund!