Neues im Oktober

Newsletter

26.10.2021

Zeit für eine Neugeburt! Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) sucht Konzepte für eine zweijährige Zwischennutzung von Haus IV am Areal der ehemaligen Semmelweisklinik. Außerdem: SOHO im Gemeindebau, bye bye Kunstraum Oststation und die Vienna Art Week im ehemaligen Autohaus. 

Call: Zwischennutzung Semmelweisklinik

Ehemalige Küche in Haus IV der Semmelweisklinik

Was könnte hier in der ehemaligen Küche des ‘Gewerbehauses’ am Areal der ehemaligen Semmelweisklinik entstehen? Foto: Katharina Egg

Welcher temporäre Nutzungsmix ist auf den insgesamt rund 3.000 Quadratmetern im Haus IV am Areal der ehem. Semmelweisklinik denkbar? Wer möchte Verantwortung übernehmen und das Gebäude bespielen?

Die Bundesimmobiliengesellschaft sucht Interessent:innen für eine zweijährige Zwischennutzung von Haus IV aus den Bereichen Bildung, Soziales, Kunst und Kultur.

Die Besichtigungen finden am Donnerstag, den 28.10. und Mittwoch, den 3.11. statt. Die Frist für erste Kurzkonzepte in dem zweistufigen Prozess ist der 28. November 2021. Geplanter Projektstart ist Frühling 2022.

Wir von den Kreativen Räumen Wien begleiten den Prozess der Zwischennutzung und freuen uns schon auf spannende Konzepte!

Eröffnung: SOHO Studios im Sandleitenhof

SOHO Studios Ausstellung 12.-28.10.2021

SOHO in Ottakring eröffnet die SOHO STUDIOS. Damit wandeln sich Kunstinitiative und Festival zu einem dauerhaften, offenen Ort für Kunst, Kultur und sozialen Austausch, mit einer Infrastruktur für viele neue Ideen – im größten Gemeindebaus der Zwischenkriegszeit gleich bei der S-Bahn Hernals und dem Kongresspark.

Die lange Zeit leerstehenden Räumlichkeiten des ehemaligen Elektro-Pathologischen Museums und Teile eines alten Kinos wurden revitalisiert. Sie sind jetzt Teil des neuen kulturellen Ankerzentrums in Ottakring mit insgesamt elf Räumen und bieten Platz für Kunst, Kultur und nachbarschaftliche Begegnungen. Sechs Werkstätten wurden als Ateliers bereits an 12 Künstler:innen unterschiedlicher Disziplinen vergeben.

Ula Schneider ist Initiatorin von SOHO in Ottakring und auch im Team der Kreativen Räume Wien. Wir gratulieren Ula zur Eröffnung und freuen uns über neue leistbare Orte für Kunst&Kultur in Wien!

Eröffnungswochen SOHO STUDIOS
Unter dem Motto „Wie ist das mit dem guten Leben?“ feiert SOHO in Ottakring von noch bis 28. Oktober 2021 die Eröffnung der SOHO Studios.

? Sandleitenhof, 1160. Wien (Haupteingang: Liebknechtgasse 32)

Das Programm und mehr Infos zu den Räumen unter www.sohostudios.at.

Ankündigung: Art Week im Autohaus I House of Losing Control

Vienna Art Week 12.-19.11.2021

Ein ehemaliges Autohaus samt Werkstätten und Hof gleich beim Augarten wird Ausstellungsort der VIENNA ART WEEK. Auch das angrenzende, leerstehende Wohnhaus mit ehemaligem Club im Erdgeschoß wird bespielt. In den 40 Räumen und Hallen gibt es auf rund 4.300 m2 eine Woche lang viel zu sehen und zu erleben. Für eine Woche entsteht gemeinsam mit OFF-Spaces im Bezirk, Grätzelinitiativen, Künstler:innen und Performer:innen an diesem spannenden Ort eine kreative Experimentierfläche.

Unter dem Motto LOSING CONTROL geht es um Kontrollverlust, Ekstase bis zu Zuständen des völligen Loslassens und der Introspektion. Das Haus wird zur lebendigen Bühne. Wir freuen uns die temporäre Bespielung des Autohauses als Partner unterstützen zu können!

HOUSE OF LOSING CONTROL
SA, 13. NOV – FR, 19. NOV 2021
14:00–19:00

OPENING
FR, 12. NOV 2021
18:00–24:00
?  Nordwestbahnstraße 53, 1200 Wien

VIENNA ART WEEK
12. – 19. NOV
? Ganz Wien
? Rund 200 Veranstaltungen mit 50 Programmpartner:innen der Art Week
www.viennaartweek.at

Letzte Chance: Kunstraum Oststation I Kempelenpark

Kunstraum Oststation Kempelenpark

Das Zwischennutzungsprojekt am Kempelenpark neigt sich schrittweise dem Ende zu. Als erster Teil wird der Kulturraum Oststation am Rande des Areals in aller Ehre verabschiedet. Dafür haben sich zum ersten Mal einige der rund 50 vor Ort eingemieteten Künstler:innen zusammengetan. Sie arbeiten im Bürotrakt des ehemaligen Siemens-Gewerbecampus Tür an Tür, wo sie die Büroräume in Ateliers und Studios auf Zeit umfunktioniert haben.

ENDSTATION OST
Endstation Ost ist keine klassische Ausstellung, sondern ein offenes Studio Labor. Es zeigt die Vielfalt und Bandbreite der Arbeiten, die aktuell in dem großen Zwischennutzungsprojekt im 10. Bezirk – meist hinter verschlossenen Bürotüren – entstehen.

Do, 22.10. 17-22 Uhr
SO, 31.10. 17-22 Uhr

?   Oststation am Kempelenpark, Quellenstraße 2a, 1100 Wien
Öffis: 6/D bis Absberggasse
?    Mehr Infos zur Veranstaltung hier.

Webinare: Tipps & Tricks für Raumsuchende

Und zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis für Raumsuchende: Im Herbst bietet Freie Lokale, der Standortservice der Wirtschaftskammer Wien, mehrere Webinare zu ‘Raumsuche’, ‘Gastronomie’ und ‘Betriebsanlagen’ an. Außerdem gibt es eine Grätzlführung zum Nordbahnviertel.

? Grätzlführung im Nordbahnviertel: 3.November 16-17.30 Uhr
? Tipps & Tricks zur Standortsuche: 4.November 12.15-13.00 Uhr
? Standortsuche & Herausforderungen für künftige Gastronomen 25.November 10-12.30 Uhr
? Betriebsanlagengenehmigung für Standortsuchende 7.Dezember 14-15 Uhr
? Betriebsanlagengenehmigung für Immobilienunternehmen 9.Dezember 11-12 Uhr
? Tipps & Tricks zur Standortsuche: 13.Dezember 9.15-10 Uhr

Mehr Infos & Anmeldung: www.freielokale.at